Himalaya-Birke

Betula jacquemontii

Verbreitung: Asiatischer Raum, bis China verbreitet.
Wuchs: Malerischer, mittelgroßer Baum bzw. Strauch, erreicht eine Höhe von 10-15 Metern und eine Breite von 6-10 Metern.
Borke: Zunächst rötlichweiß, dann weißschimmernd, quergestreift und markant abrollend.
Blätter: Spitz eiförmig, dunkelgrün mit goldgelber Herbstfärbung.
Blüten: Ca. 12 cm große, gelbe Kätzchen vor dem Laubaustrieb. Blüte im April.
Früchte: Unscheinbar. Wurzeln: Flachwurzler.
Standort: Sonnig.



Zurück >